Einträge von Tanja Grassegger

Grüne Erde-Zirbenkollektion

Der auch „Arve“ genannte Baum wächst in den Alpen in rund 1.500 bis weit über 2.000 m Höhe, wo er extremer Witterung ausgesetzt ist. Man sagt, die zu Möbeln verarbeitete Zirbe bringe jene Charakterstärke, die sie zeigen müsse, um in der hochalpinen Natur zu überleben, auch in die Wohnung des Menschen. Das Zirbenholz für unsere […]

Wohnschränke Tesoro

Eine Kollektion von schönen, handwerklich gefertigten Schränken für große und kleine Dinge, für wichtige, belanglose, kostbare, nützliche und ergötzliche. Markantes Designelement von Tesoro sind Schattenfugen, die auch die Griffrillen beinahe unsichtbar integrieren. So entsteht ein kontrastreicher Raster, der die ebenmäßige Front der Wohnschränke reizvoll strukturiert.

Sofa Sereno

Weniger ist mehr: Die stille, aber kraftvolle Präsenz verdankt Sereno seiner zurückhaltenden Form und zeitlosen Ästhetik. Die „bodennahe“ Sereno-Variante mit beinahe unsichtbaren Füßen ist optisch von Polsterung und Bezug dominiert. Sie wirkt körperreich, voluminös, informell, und zeigt einen ausgeprägten Lounge-Charakter. Die „bodenfernen“ Sereno-Sofas mit hohen Füßen hingegen sind deutlich vom Boden abgehoben, muten daher leicht, […]

Schlafsofa Nebo

Das Schlafsofa ist eine charmante, funktionale Kombination aus Polster- und Holzelementen, klar und pur in seiner Form. Bei diesem eleganten und bequemen Möbel liegt die Betonung mindestens ebenso stark auf „Schlaf“ wie auf „Sofa“. Denn Nebo bietet ein Liegegefühl und einen Schlafkomfort, die jenen unserer Naturmatratzen um nichts nachsteht.

Regalsystem Quint

Die auf ein Minimum beschränkte Formensprache und das Naturmaterial Holz reduzieren dieses zeitgemäß schlichte, optisch leichte Möbel auf die Quintessenz eines Regals: gutes Design, viel Stauraum, modular gestalt- und jederzeit erweiterbar – für unendlich viele individuelle Varianten.

Bett Almeno

Almeno ist ein preisgünstiges Bett, das gleichzeitig hohe Ansprüche an Qualität, Design und Funktionalität erfüllt. Die Grundidee des Bettes: Reduktion auf das Wesentliche, kein Zentimeter Holz zu wenig, kein Gramm zu viel. Wie sagte Albert Einstein, der angeblich zwölf Stunden täglich schlief: „Mache die Dinge so einfach wie möglich – aber nicht einfacher.“

Holz- und Polsterbank Mirato

An einem Tisch finden mehr Menschen Platz, wenn sie gemeinsam auf einer Bank sitzen, als wenn jeder von ihnen auf einem Stuhl sitzt. Denn man rückt eben ein wenig enger zusammen auf der Bank und macht auch dem Mitmenschen Platz, wenn es notwendig ist. So gesehen, ist eine Sitzbank wohl das „sozialste“ Möbel, das es […]

Esstisch Mirato

Ein Musterbeispiel an Schlichtheit, wahrscheinlich gerade deshalb ein Tisch mit Charakter. Nicht zufällig orientiert sich Mirato formal an einfachen Gasthaus- und ländlich-bäuerlichen Esstischen, deren Stilistik wir zeitgemäß interpretiert haben.

Im Juli in der Grüne Erde-Welt: Kleine Naturkinder auf Entdeckungstour beim Kinder-Ferienprogramm

Unsere Veranstaltungen vom 1.7. bis 31.7.2019 Die Kraft der Natur erleben – das kann man seit Anfang Oktober letzten Jahres im malerischen Almtal: In der Grüne Erde-Welt erwarten die Besucherinnen und Besucher auf 9.000 m2 die Möbeltapeziererei, Schneiderei, Matratzen-, Kissen- und Naturkosmetikfertigung, eine Schauproduktion, ein großer Store mit Möbelausstellung und Schlafwelt, sowie ein vegetarisch-biologisches Bistro […]