Grüne Erde – Teppich Mata_01

Naturteppich Kelim Mata

Naturteppich Kelim Mata

Wir sind keine Freunde inflationär verwendeter Superlative, aber: Im Hinblick auf Design, Naturfasern, Ökologie, Handwerkstechnik, Fertigung in
Mitteleuropa und zertifzierte Naturfasern ist der Grüne Erde-Kelim Mata tatsächlich unvergleichlich.

Weiterlesen

Grüne Erde – Sofa Sereno_01

Sofa Sereno

Sofa Sereno

Aufgrund seiner großzügigen Dimensionen und der voluminösen Polsterung vermittelt das Sofa Sereno einen ausgeprägten Lounge-Charakter.

Weiterlesen

Grüne Erde_Leuchte Arnia_01

Leuchte Arnia

Stehleuchte Arnia

Arnia interpretiert klassische Dreibein- Stehleuchten aus den 1950er-und 60er-Jahren – durchaus mit Ironie. Die drei schlanken, grazil wirkenden, dabei sehr solide in Massivholz ausgeführten Beine laufen nach oben hin zusammen. Dort strecken sich drei Arme aus und halten den kreisrunden Leuchtenschirm.

Weiterlesen

Grüne Erde – Leuchte Avo 01

Leuchte Avo

Leuchte Avo

Ital. avo: Ahne, Vorfahre. – Tatsächlich ist diese Kugelleuchte eine Hommage an die klare Formensprache jener Leuchten, die von Architekten wie Adolf Loos, Josef Hoffmann oder Wilhelm Wagenfeld vor 100 und mehr Jahren entworfen wurden. Wir haben diese Klassiker mit den Materialien und handwerklichen Mitteln von Grüne Erde neu interpretiert: Licht an!

Weiterlesen

Grüne Erde – Leuchte Sette 01

Leuchte Sette

Leuchte Sette

Sette ist eine schlichte, aber keineswegs simple Leseleuchte ganz aus Holz und in der Grüne Erde-typischen Formensprache: schnörkel- und zeitlos, funktional und flexibel – wie man es von einer guten Leseleuchte erwartet.

Weiterlesen

Grüne Erde – Leuchte Malla 01

Leuchte Malla

Ein Licht aus Holz & Wolle

Ein 3D-Gestrick aus reiner Schurwolle als Leuchtenschirm einzusetzen, ist neu und hat viele Besonderheiten. Der zarte Holzrahmen der Leuchte ist formschön und funktional, gleich- zeitig zurückhaltend, um dem Gestrick den „großen Auftritt“ zu überlassen. Durch das Spannen des Leuchtenschirms über kreisförmige Holzrahmen entsteht eine natürliche, nach innen gewölbte Oberfläche, die Malla ihren Charakter verleiht. Die Herausforderung war, die Dimension des Gestricks so zu gestalten, dass es durch den Holzrahmen gleichmäßig gespannt wird. Die Verbindung von Schirm und Rahmen wurde durch den Einzug eines Keders gelöst, der in einer Nut im Holzrahmen versteckt sitzt.

Weiterlesen

Tischleuchte Torasu

Leuchten Torasu

Dreibein & Zylinder

Torasu erinnert an einen leuchtenden Edelstein in seiner Fassung: Ein schlankes Dreibein aus Massivholz trägt einen zylinderförmigen, optisch weich verrundeten Leuchtenschirm aus Opalglas.

Weiterlesen

Badezimmermöbel Esempio

Badezimmermöbel Esempio

Vielseitig einsetz- und kombinierbar

Speziell für den Einsatz im Badezimmer haben wir unsere vielseitige Wandmöbelserie Esempio nun um einige neue Module erweitert, die mit bestehenden Elementen kombiniert werden können: Spiegelschränke mit/ohne Beleuchtung, sowie Waschtischunterschränke mit/ohne Handtuchhalter.

Weiterlesen

Fauteuil Ketil

Fauteuil Ketil

Nordischer Charme

Mit seinem verhaltenen nordischen Charme passt Ketil zu beinahe jedem Sofa, führt gern auch ein Eigenleben, etwa vor dem Bücherregal, Fernseher oder wo es sich sonst lohnt, Platz zu nehmen.

Weiterlesen

Teppich Maturo

Teppich Maturo

Ein Teppich wie kein anderer

Dieser Teppich ist wie kein anderer: Die aufgespannte Kette besteht aus zweifach gezwirnten Schurwollfäden, in die ein Leinenfaden eingearbeitet wird (üblich sind „einfache“ Kettfäden). Quer dazu werden dann Schussfäden aus Schurwolle eingetragen, wobei das Weberschiffchen von Hand hin- und hergeschossen wird. Ein dicker Schussfaden in der Grundfarbe des Teppichs wechselt sich jeweils mit einem dünnen Schussfaden in der Kontrastfarbe ab. Daraus ergibt sich einerseits ein farblich differenziertes Warenbild, andererseits – eben durch dickere und dünnere Schussfäden – eine lebendige Oberflächenstruktur.

Weiterlesen