Badezimmermöbel Esempio

Badezimmermöbel Esempio

Vielseitig einsetz- und kombinierbar

Speziell für den Einsatz im Badezimmer haben wir unsere vielseitige Wandmöbelserie Esempio nun um einige neue Module erweitert, die mit bestehenden Elementen kombiniert werden können: Spiegelschränke mit/ohne Beleuchtung, sowie Waschtischunterschränke mit/ohne Handtuchhalter.

Für an der Wand zu montierende Module gibt es Aufhängevorrichtungen mit vertikaler und horizontaler Feinjustierung. Bei stehenden Module gleicht ein verstellbarer Sockelrahmen etwaige Bodenunebenheiten aus.

Kernbuchen- bzw. Eichenmassivholz aus Mitteleuropa. Eckverbindungen mit verleimten Schwalbenschwanzzinken (keine Metallteile). Die Oberfläche wird von Hand mit natürlichem Pflegeöl eingelassen.

 

  • viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
  • Massivholz aus Europa
  • metallfreie Holzverbindungen
  • naturgeölte Oberfläche

Design: Stefan Radner, Gmunden
Technische Überarbeitung 2020: Grüne Erde

2 Holzarten (Buche, Eiche)

Maße Bett: B 140/160/180/200 x L 200 x H 95,5 cm
Maße Bettästchen: B 50 x T 40 x H 43 cm

Das komplette Sortiment von Grüne Erde finden Sie unter www.grueneerde.com und in unseren 14 Stores in Österreich und Deutschland.

Grüne Erde-Möbel stehen für ökologische Konsequenz, anspruchsvolles Design, hohe Qualität und Langlebigkeit. Sie bringen die Schönheit des Schlichten und die Ästhetik des Einfachen zum Ausdruck. Ihre Fertigung in eigenen Werkstätten und regionalen Partnerbetrieben ist stark handwerklich geprägt. Natürliche Möbel sprechen mit ihrem Duft, ihren Oberflächen und sogar mit ihrem Klang die Sinne des Menschen unmittelbar an. Die individuelle Maserung des Holzes ist einzigartig wie ein Fingerabdruck: Naturgemäß ist jedes Grüne Erde-Möbel ein Unikat.

Wir wünschen viel Freude beim Blättern und Entdecken! Wenn Ihnen unsere Grüne Erde-Naturprodukte gefallen, sprechen Sie uns bitte gerne an. Wir freuen uns, Sie unterstützen zu dürfen, zum Beispiel mit Mood- und Freistellerbildern in highres, detaillierten Produktinformationen sowie Hintergrundgesprächen und Interviews.