Bett Akato

Grüne Erde – 40 Jahre Ökologie und Schlafkompetenz

Die flächige Anmutung von Akato, das im Vordergrund stehende Material Holz und dessen satte Stärke von 2,6 cm verleihen diesem Bett eine natürliche Präsenz, ohne in vordergründige Wucht oder Opulenz zu verfallen. Dafür sorgen die zurückhaltende Formensprache und sorgfältig ausgewogene Proportionen. Vor allem in Zirbe ausgeführt, verlangt Akato aufgrund der lebendigen Maserung dieser Holzart nach einfachen, klaren Formen.

Weiterlesen

Bett Almeno

Grüne Erde – 40 Jahre Ökologie und Schlafkompetenz

Die gestalterische Grundidee von Almeno zeigt sich an der Reduktion auf das Wesentliche und Angemessene: kein Zentimeter Holz zu wenig, kein Gramm zu viel. Charaktermerkmal dieser neuen Almeno-Variante ist ein elegantes Betthaupt, dessen feingliedrige Sprossen die horizontale Linie des Möbels betonen. Von der optischen Leichtigkeit sollte man sich aber nicht täuschen lassen: Das handwerklich sauber und exakt gearbeitete Betthaupt ist sehr stabil und bietet Anlehnungsbedürftigen gerne eine verlässliche Stütze.

Weiterlesen

Polsterbett Tonda

Grüne Erde – 40 Jahre Ökologie und Schlafkompetenz

Charakteristisch für Tonda ist das an den Seiten nach innen gebogene, bequeme, stabile Polsterbetthaupt: Eine Platte aus verwindungsfestem Pappelschichtholz wird in unserer oberösterreichischen Werkstatt mit weichem Kokoslatex und Schurwollfilz gepolstert, straff mit einem Naturfaserstoff bezogen und mit sorgfältigen Nähten verarbeitet. So bietet das Bett nicht nur eine bequeme Lehne, etwa beim Lesen, sondern auch einen von allen Seiten schönen Anblick.

Weiterlesen

Polsterbett Filomena

Grüne Erde – 40 Jahre Ökologie und Schlafkompetenz

Filomena ist ein elegantes Polsterbett, aus hochwertigen Naturmaterialien, handwerklich meisterhaft gefertigt. Das körperreiche Betthaupt und die Polsterung des Rahmens lassen Filomena rundherum optisch und haptisch weich erscheinen und wirken einladend. Gemeinsam mit unserer Naturfasermatratze Paradiesische Wolke Premium (Höhe: 28 cm) bietet Filomena besten Schlafkomfort mit einer Liegehöhe von 60 cm. Mit unserem neuen „Schlafsystem Dreiklang“ wird das noch gesteigert und eine Liegehöhe von 68 cm erreicht. Für noch mehr Komfort und Geborgenheit.
Weiterlesen

Die Natur erleben – in der Grüne Erde-Welt im Almtal

Ein Besuch in der Grüne Erde-Welt – Erlebnis für die Sinne

Die Kraft der Natur erleben – das kann man in der Grüne Erde-Welt im oberösterreichischen Almtal. Im Besucher- und Werkstättenzentrum von Grüne Erde wird die Unternehmensphilosophie des Ökopioniers auf unmittelbare und sinnliche Weise erlebbar gemacht. Kernthemen wie Ökologie, Verantwortung, Freiheit, Natürlichkeit, Transparenz und Qualität, werden beim Besuch der Außenanlagen, Schauproduktionen, Werkstätten und zahlreichen Veranstaltungen vermittelt. Grüne Erde nimmt die Besucherinnen und Besucher mit auf eine Reise, vom Wachsen und Ernten des Rohstoffs bis zum fertigen ökologischen Produkt. 

Weiterlesen

Frühling in der Grüne Erde-Welt Gemüseanbau von almgrün Herzlich Willkommen in der Grüne Erde-Welt Grüne Erde-Welt Gewächshaus 3 Bio-Frühstück im Genießergarten

Almgrün Bio-Jungpflanzenmarkt und Muttertag in der Grüne Erde-Welt

Veranstaltungen im Mai 2023

Die Grüne Erde-Welt lädt wieder alle ein, gemeinsam den Frühlingsbeginn zu feiern und die Leichtigkeit dieser Jahreszeit im oberösterreichischen Almtal zu erleben. Besondere Anlässe im Mai sind der Almgrün Bio-Jungpflanzenmarkt und das abwechslungsreiche Programm zum bevorstehenden Muttertag:

Weiterlesen

Neues aus unseren Werkstätten

Ökologisch Wohnen mit Grüne Erde. Seit 1983.

Der dänische Möbeldesigner Hans J. Wegner formulierte einst einen simplen Ratschlag: „Wer Möbel kauft, muss sie auf den Kopf stellen. Denn wenn sie unten in Ordnung sind, ist der Rest wahrscheinlich auch in Ordnung“. Wer Grüne Erde-Polstermöbel auf den Kopf stellt, wird feststellen: alles in bester Ordnung. Sie sind so konsequent und kompromisslos ökologisch gefertigt wie keine anderen auf dem Markt.

Weiterlesen

Polstersofa Lorea

Sitzen, liegen, loungen

Lorea ist ein schlank anmutendes, dabei großzügiges Sofa mit hohem Sitz- und Liegekomfort. Die „gedoppelte“ Armlehne vermittelt den Eindruck einer zusammengefalteten, lässig über das Sofa geworfenen, behaglichen Wohndecke. Das Polstersofa Lorea ist handwerklich erstklassig ausgeführt. Das sichtbar zarte, dennoch solide Rahmen- und Fuß-Gestell kommt aus unserer Tischlerei in Kärnten. Es ist aus hochwertigem, europäischen, mit natürlichem Pflegeöl eingelassenen Massivholz gefertigt. Darauf ruht eine lattenrostähnliche Konstruktion, deren elastische Federleisten aus Buchenschichtholz die Naturfaserpolsterung tragen.

Weiterlesen

Fauteuil Kador

Esprit & Wohnlichkeit

Kador tritt klar und zeitgemäß auf und verbindet klassische Formgebung mit Esprit, handwerklicher Produktionsweise und hohem Sitzkomfort. Der von harmonisch fließenden Linien geprägte Rahmen ist aus mitteleuropäischem Massivholz sauber (ohne Metallteile) gearbeitet. Die präzise gefrästen Einzelteile werden über handwerksgerechte Schlitz- und Zapfen-Verbindungen bzw. Holzdübel fix verleimt. Die Holme sind sanft gerundet, die Übergänge zwischen Rücken- und Armlehnen bzw. Stuhlbeinen nahtlos und optisch weich ausgebildet.

Weiterlesen

Naturteppich Cheviot

Klimawirksam und pflegeleicht

Die Schafschurwolle für unseren Naturfaserteppich Cheviot stammt aus Österreich und Deutschland. Für die Farbtöne Coburger Fuchs, Dunkelgrau, Hellgrau und Naturweiß bleibt die Wolle naturbelassen und ungefärbt. Der Coburger Fuchs ist eine selten gewordene deutsche Schafsrasse, die eine Wolle mit zartem, rotbraunem Schimmer liefert. Für die Farbtöne Thymian, Safran, Muskat, Blaugrau und Grüngrau wird die Wolle nach strengen ökologischen Standards umweltschonenden und gesundheitlich unbedenklich gefärbt.

Weiterlesen