Einträge von Barbara Gruber

Schlafen mit Grüne Erde

Mit der Natur. Für den Menschen. Seit 1983. Alles begann vor knapp 40 Jahren mit der Weißen Wolke, dem ersten Produkt von Grüne Erde. Bis heute fertigen unsere MitarbeiterInnen diese Naturmatratze in aufwendiger und liebevoller Handarbeit in unserer Werkstätte im oberösterreichischen Almtal – vom Zuschnitt der Naturmaterialien bis hin zum Vernähen des Matratzenbezuges mit einer […]

Natur auf der Haut

Nachtwäsche von Grüne Erde aus Bio-Baumwolle In der konventionellen Modeindustrie wird gelinde gesagt viel schmutzige Wäsche gewaschen. Bei Grüne Erde achten wir ganz besonders darauf, dass Textilien, die wir unmittelbar auf der Haut tragen, gesundheitlich unbedenklich, weich und bequem sind. Und wir lieben natürliche Materialien, die uns ruhig und traumhaft schlafen lassen. Bio-Baumwolle ist dabei […]

Wohnen mit Grüne Erde

Mit der Natur. Für den Menschen. Seit 1983. Grüne Erde hat von Beginn an versucht zu zeigen, wie gut sich Naturmaterialien, Handwerk und hohe ästhetische Ansprüche miteinander verbinden lassen. Ein Beispiel dafür ist unsere neue Schlafzimmer-Kollektion ABEA, zu welcher uns Möbel der Shaker, der englischen Arts & Crafts-Bewegung und der Wiener Werkstätten inspiriert haben. Oder […]

Sanft zur Haut

Nachtwäsche von Grüne Erde aus Bio-Baumwolle Für unsere Nachtwäsche verarbeiten wir ausschließlich Baumwolle, die aus kontrolliert biologischem Anbau stammt und nach dem Global Organic Textile Standard zertifiziert ist. GOTS ist das weltweit führenden Regelwerk für Naturtextilien: Es sichert die Einhaltung von strengen Umwelt- und Sozialstandards über die gesamte Produktionskette hinweg. Jeder einzelne an der Produktion […]

Meisterstücke aus unseren Werkstätten

Naturgemäß Wohnen mit Grüne Erde Naturgemäß Wohnen mit Grüne Erde heißt, sich ein Stück Natur ins eigene Zuhause zu holen. Wir möchten Ihnen außergewöhnliche Meisterstücke aus unseren Werkstätten vorstellen: Grüne Erde-Produkte, die aus hochwertigen Naturmaterialien mit Liebe zum Detail gefertigt werden und dabei höchste ökologische, qualitative und ästhetische Ansprüche erfüllen.

Naturgemäß schlafen mit Grüne Erde

Natürlicher und ökologischer Schlaf Seit 1983 fertigen wir ökologische Produkte für einen natürlichen und erholsamen Schlaf. Im Schlaf ist der Mensch besonders empfindlich. Natürliche Materialien sprechen unsere Sinne an, sind hautfreundlich, luftdurchlässig, wärmend und saugfähig. Sie sorgen für einen optimalen Temperatur- und Feuchtigkeitsausgleich – und damit für ein angenehmes Schlafklima.

Grüne Erde-Campus am Almfluss schreitet voran

Die nächste Planungsphase hat begonnen Die Planungen für den ‚Grüne Erde-Campus am Almfluss‘ schreiten voran. Das Öko-Unternehmen hat die Projektbeschreibung bezüglich Nutzung und gestalterische Vorstellungen für das neue Areal erstellt. In den nächsten Wochen werden die Flächen und Gebäude detailliert vermessen und daraus die Planungsgrundlagen für die Architekten-Ausschreibung finalisiert. Die Entscheidung für ein  Grobkonzept ist […]

Sanft umhüllt von der Natur

Grüne Erde–Neuheiten für Baby und Kinder Babys und Kinder entdecken die Welt jeden Tag ein bisschen mehr. Das kostet einiges an Anstrengung und ermüdet. Daher ist erholsamer und gesunder Schlaf eine wichtige Voraussetzung dafür, dass sich die Kleinen gut entwickeln und entfalten können.

Leinen aus Europa – Das Gute in der Nähe

Kleidung von Grüne Erde aus Bio-Leinen Bei Grüne Erde denken wir Produkte immer vom Anfang bis zum Ende ihres Lebenszyklus. Für Grüne Erde-Kleidung FS22 gilt: Die Kollektion wurde von unseren Designerinnen im Grüne Erde-Atelier im oberösterreichischen Almtal entwickelt, die nachwachsenden Rohstoffe aus kontrolliert biologischen  Anbau oder kontrolliert biologischer Tierhaltung wurden sorgfältig ausgewählt, möglichst kurze Transportwege […]

Ökologische Konsequenz und Pioniergeist

Grüne Erde weiter auf Erfolgskurs mit konsequent ökologischen Produkten zum Wohnen und Schlafen Grüne Erde geht mit ökologischer Konsequenz und Pioniergeist in die Zukunft. Das Öko-Unternehmen hat sich zudem ehrgeizige Ziele zum Klimaschutz gesetzt: CO2-Neutralität bis 2025 und vollständiger Verzicht auf fossile Brennstoffe bis 2028. Grüne Erde beschäftigt rund 545 Mitarbeitende und hat auch in […]