Einträge von Maria Radner

Gesund wohnen und schlafen mit Grüne Erde im SoLebIch-Apartment

Während der imm cologne 2019 präsentierte das österreichische Unternehmen Grüne Erde seine Wohnneuheiten und Lieblingsstücke mit Focus auf gesundes Wohnen und Schlafen. SoLebIch.de, die größte deutschsprachige Wohn-Community, hat unter dem Motto ‚Wohnen verbindet‘ für eine Woche ein eigenes Apartment im Designhotel THE QVEST bezogen. In der ersten Etage wurden die Zimmer des SoLebIch-Apartments mit den […]

Die Grüne Erde wächst weiter: Der Öko-Pionier aus Oberösterreich erzielt Umsatzrekord

Scharnstein, im August 2018: Alle Zeichen auf „Grün”: Erstmals in der Unternehmensgeschichte kann sich die Grüne Erde GmbH über einen Umsatz von über 50 Millionen Euro freuen. Der Hersteller von ökologischen und sozial-fairen Produkten erreichte im Geschäftsjahr 2017/2018 ein Umsatzwachstum von rund 10% gegenüber dem Vorjahr. Beste Voraussetzungen für den Start der ‚Grüne Erde-Welt‘, die […]

Erste handgenähte Matratzen aus der „schönsten Produktion der Welt“

Bewaldete Lichthöfe, natürliche Baumaterialien und ein innovatives Energiekonzept: Die neue Grüne Erde-Welt im Almtal bietet nicht nur den Besuchern, sondern auch den Mitarbeitern eine naturnahe, angenehme und gesunde Atmosphäre. Vier Monate vor der Eröffnung der Erlebniswelt ist nun die gesamte Produktion für Matratzen, Heimtextilien, Naturkosmetik und Polstermöbel in den energie- und CO2-neutralen Neubau eingezogen.

Grüne Erde und Baufritz: Zwei Öko-Pioniere gehen gemeinsame Wege

Im neuen Baufritz-Musterhaus „Heimat 4.0“ präsentiert Grüne Erde in einer rund 40 Quadratmeter großen Wohnung Möbelneuheiten und Klassiker als Inspiration für nachhaltiges Wohnen und vermittelt dabei den Kern seiner Unternehmensphilosophie – ein Leben in Verbundenheit mit Mensch und Natur. Die feierliche Eröffnung fand am Samstag, 21.04.2018 in Erkheim / D statt. 

Neue Grüne Erde-Kosmetik: Vitalkraft aus der Knospe

Dank der Gemmotherapie entfalten Knospenextrakte in der Gesichtspflege von Grüne Erde ihre konzentrierte Lebenskraft: Denn in der Knospe steckt bereits die ganze Kraft und Schönheit der erblühenden Pflanze. Auf Basis dieses Wissens hat Grüne Erde die komplette Gesichtspflege neu strukturiert und auf fünf Hauttypen abgestimmt, damit jeder die individuell passende Pflege findet.  

Zehn Tipps für den winterlichen Kerzenzauber

Wenn die Tage langsam kürzer werden, erhellt der zarte Schein von Kerzenflammen die langen Winterabende. Worauf man dabei achten sollte und wie wohlriechendes Räucherwerk zum Weihnachtszauber beträgt, verrät der Öko-Pionier Grüne Erde.

Grüne Erde verzichtet ab sofort auf Kaschmirwolle

Grüne Erde nimmt klar Stellung zu der aktuellen Lage um die umstrittene Kaschmirwolle und möchte Alternativen zu dieser beliebten Faser vorstellen. Der Pionierbetrieb ökologisch nachhaltiger Produkte ersetzt ab sofort in allen betroffenen Sortimenten (Schlafprodukte, Mode und Wohndecken) Kaschmir durch Alpakawolle und Yakhaar.